Informationen über die Regalleiter

Eingesetzt wird eine Regalleiter gerade in geweblichen Betrieben, wie Lager oder Supermärkten. Hier werden schließlich die Waren meist in hohen Regalen einsortiert und dann diese muss man auch herankommen können. Es gibt aber auch jene Regalleiter, die es geschafft hat, sich im privaten Bereich einzufinden. Wer sich auch eine Regalleiter aufstellen möchte, der wird hierfür eine spezielle Stange montieren müssen. An diese wird die Regalleiter dann eingehängt und kann durch die Rollen ganz leicht verschoben werden. Mittlerweile erhält man auch die Regalleiter, die sich von einer Stange abmachen lässt, um dann an eine andere wieder einzuhängen, was besonders vorteilhaft ist, wenn man mehrere hohe Regale hat, denn so muss man nicht für jedes eine solche Leiter kaufen. Wichtig beim Kauf ist es, darauf zu achten, dass es sich um eine geprüfte Regalleiter handelt. Wichtig ist es aber auch, dass die Leiter breite Trittstufen haben, wodurch der sichere Tritt gewährleistet werden kann. Notwendig ist es auch, dass die Regalleiter eine Sperrvorrichtung hat, durch die verhindert werden kann, dass sich die Leiter aushängt. Kauft man sich eine Regalleiter, sollte ebenfalls darauf geachtet werden, dass sie Haltegriffe wenigstens im oberen Bereich hat, sodass man sich auch sicher auf der Leiter bewegen und festhalten kann.

Hinterlasse eine Antwort

Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!