Commerzbank Aktien

Die Anteile der Commerzbank Aktie sind auf vier Sparten aufgeteilt. Etwa 68 Prozent fallen auf institutionelle Anleger. 25 Prozent fallen auf die Bunderepublik Deutschland und Private Investoren halten 4 Prozent der Aktien. 3 Prozent liegen in den Handen von BlackRock. Bei 1,3910 liegt der aktuelle Kurs, wobei die Tendenz innerhalb eines Tages aufsteigend ist. Das Jahreshoch lag bei 2.2070 und das Jahrestief bei 1,1680.

Dabei gelang der Commerzbank ein Umsatz an der Borse von 11,3 Milliarden Euro. Somit nahm sie eine Index-Gewichtung von 1,31 Prozent im DAX ein und von 3 Prozent im Euro Stoxx. Laut Schätzungen von Experten sollen in den Quartalen 2,3 und 4 ein Zinsüberschuss von rund 6,6 vorliegen. Der Provisionsüberschuss sollte bei 3,6 liegen und die Finanzablagen sollen absinken.
Der CEO Martin Blessing äußerte sich außerordentlich optimistisch. Er setzt auf Sicherheiten durch die beiden Kerngschäfte der Bank. Auch Umstrukturierungen sollen das Potenzial weiter ausbauen. Erste Restrukturierungen haben schon ihre positive Wirkung gezeigt.

Dadurch rechnet man bei der Commerzbank Aktie für die Jahre 2012 und 2013 lit einem sauberen EPS in Höhe von 0,46 Euro. Damit lage das KGV bei 3,1. Die aktuelle Kursentwicklung wird deshalb als nicht angemessen angesehen. Das Kursziel ist derzeit bei 3,00 Euro gesetzt. Somit rechnet man mit einem Kurssteigerungspotenzial des Commerbank Aktienkurs von 131 Prozent.
Auch bei den Analysten erfreut sich der Commerzbank Aktienkurs einer Topbeliebtheit. Trotzdem sitzt der Bank und somit dem Commerzbank Aktienkurs die erst kurzfristige Herabstufung von Moody s noch im Nacken.

Hinterlasse eine Antwort

Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!